Fakten über Väter und Papas

papa-fakten

Vater und Papa sein ist wundervoll!

Egal mit welchen Büchern Du Dich auf das Erlebnis Deines Lebens vorbereitet hast, welche Tipps Du Dir aus welchen Quellen auch immer zusammengesammelt hast. Wenn es so weit ist, ändert sich so einiges, das kann wohl jeder Papa und Vater bestätigen. Von den ersten Stunden der Überwältigung, hin zu nicht vorhersehbaren Überraschungen und Dingen im alltäglichen Leben, die sich einfach mal ändern!

Aber alles halb so wild… Wir haben uns einmal auf die Suche gemacht, um die wichtigsten und interessantesten Fakten rund ums Thema Vater und Papa sein zusammenzutragen und für Euch fein säuberlich aufgearbeitet.

Habt Ihr es gewusst oder erkennt Ihr Euch an der ein oder anderen Stelle wieder. Lest selbst und ergänzt gern weitere Fakten durch Eure Kommentare:Weiterlesen →

Papa-Blog Vorstellung: Gabriel Rath

vorstellung_papablog7

Über Deinen Blog

Was hat Dich motiviert, Deinen Blog „Gabriel Rath“ zu starten?

Ich habe eigentlich seit 2006 gebloggt. Anfangs hab ich nur über meine Musik gebloggt. Ich hatte ja in den 1990ern mit Marteria zusammen gerappt in Rostock. Später schrieb ich dann auch über andere Dinge, die ich spannend fand. Seit 2009 bin ich nun Daddy und blogge auf gabrielrath.com sehr viel über meinen „Daddymodus“. Das macht einfach auch am meisten Spaß.

Wie ordnest Du Deinen Blog thematisch ein und wer ist die Zielgruppe?Weiterlesen →

Mit diesen 6 Tipps zur besten Schnitzeljagd mit Kindern

image

Der Kindergeburtstag steht vor der Tür! Topfschlagen gab es schon die letzten drei Jahre und die Würstchenkette im Anschluss an die Reise nach Jerusalem wurde schon mit einem leichten Augenrollen durch das Geburtstagkind nicht in die engere Auswahl gezogen…

Was könnt ihr also machen, damit das Fest bei allen gut ankommt und vor allem in Erinnerung bleibt?!

Aus unseren Erfahrungen ist die Schnitzeljagd genau das Richtige, bei der alle aktiv dabei sein können, Spaß haben und sogar noch den Kopf anstrengen müssen, um ein paar kniffelige Rätsel zu lösen.

Mit den folgenden Tipps erhaltet ihr eine erste Idee, wie ihr solch ein Event gestalten könnt, Eurer Kreativtät sind selbstverständlich keine Grenzen gesetzt.

In diesem Sinne, auf die Schnitzel, fertig, los:Weiterlesen →

Bier brauen mit den SuperPapas

Craft-Bier ist heute in aller Munde. Um diesen verrückten Trend nicht zu verpassen, haben wir uns auch mal auf den Weg gemacht und uns dem Thema gewidmet…

Was braucht man also alles, zum Bier brauen und einen Kasten davon sein Eigen zu nennen? Eigentlich nur ganz einfache Dinge: Hopfen, Hefe, Malz und natürlich Wasser. Das liegt jetzt nicht in jeder Küche zuhause rum, aber lässt sich in entsprechender Menge bestellen, so dass man recht schnell starten kann!

Es gibt unzählige Bier-Varianten, von Pale Ale, Porter über Stout und IPA…

Wir haben uns heute für ein Ale Bier entschieden. Damit ihr das Erlebnis und das Bier brauen Schritt für Schritt nachempfinden könnt, bekommt ihr hier keine Bau-, sondern vielmehr eine Brauanleitung:

1. Schritt des Bier brauens – Maischen

Weiterlesen →

Bollerwagen in der Großstadt – ein Widerspruch?

Bollerwagen

Den ein oder anderen Wunsch aus der eigenen Kindheit erfüllt man sich ja bekanntlich erst selbst, wenn man eigene Kinder hat. So war es bei mir mit einem Bollerwagen, den meine Eltern früher immer zu sperrig fanden. Und zugegeben, einen sperrigen Wagen aus Holz wollten auch wir uns nicht in die Wohnung stellen. Da wir in der Stadt wohnen ist der Platz immer begrenzt und man überlegt genau, was man sich anschafft.Weiterlesen →

Wie wir mit SEO unseren Blog erfolgreich gemacht haben

image

In diesem Artikel beschreiben wir einfache SEO-Techniken, die jeder für seinen Blog anwenden kann. Als einfacher Blogger muss keiner ein SEO-Experte oder Programmierer sein, um bei Google erfolgreich zu werden. Wie es bei uns geklappt hat, beschreibt dieser Artikel. Hoffentlich ist einiges davon für euch hilfreich. Wir freuen uns, wenn wir damit anderen Bloggern helfen können.Weiterlesen →

Autofahren mit Kindern – 10 Tipps für den Sommerurlaub

family-1153126_1280

Die Urlaubszeit steht vor der Tür, die nächste Reise ist geplant oder ihr wollt nur mal eben übers Wochenende mit den Kindern einen Ausflug mit dem Auto machen…

Jeder von Euch kennt das beim Autofahren mit Kindern: „Wie lange noch?“ und „Wann sind wir endlich da?“ sind wahrscheinlich die häufigsten Floskeln, die von der Rücksitzbank ertönen.

Damit es für Fahrer und Beifahrer im Auto eine entspannte Reise wird, haben wir hier unsere 10 Tipps zusammengetragen, damit ihr wirklich glücklich am Zielort ankommt, und los geht’s.Weiterlesen →